Was ist „Thüringen Reportagen“, warum soll ich dafür zahlen – und wie geht Laterpay?

  • Einige unserer Artikel und Dossiers sind kostenpflichtig.
  • Das Bezahlsystem „Laterpay“ funktioniert wie ein moderner Bierdeckel für den Artikel-Einzelkauf.
  • Sie können sofort weiterlesen und zahlen erst, wenn Sie mehr als 5,- Euro für verschiedene Artikel ausgegeben haben.
  • Erwerben Sie bspw. für 1,49 € einen Monats-Pass, erhalten Sie Zugang zu allen enthaltenen Texten und Multimedia-Inhalten des Dossiers.
  • Diese Zeitpässe zu einem Dossier müssen dann allerdings sofort über Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte beglichen werden.

Auf Thüringen-Reportagen erscheinen multimediale Dossiers zu wichtigen Themen. Es handelt sich dabei um Artikelsammlungen, die zumeist erweitert wurden um passende Videos, Karten, Infografiken, Zeitleisten und Bildergalerien. Die Texte der Dossiers stammen zum Teil aus den drei Zeitungstiteln der Mediengruppe Thüringen (Thüringer Allgemeine, Ostthüringer Zeitung und Thüringische Landeszeitung) und wurden speziell für die Multimedia-Dossiers überarbeitet und aufbereitet. Einige Beiträge wurden auch exklusiv für die Dossiers geschrieben.

Die aufwändige Recherche und Aufbereitung der Themen macht es nötig, dass einige Dossiers kostenpflichtig sind. Mit Ihrem Kauf dieser Inhalte unterstützen Sie unseren Journalismus und dessen Weiterentwicklung mit multimedialen Mitteln.

Laterpay: Erst lesen, dann zahlen

Als Bezahlsystem verwenden wir „Laterpay“, das bei zahlreichen namhaften Medienhäusern im Einsatz ist. Es funktioniert wie ein digitaler Bierdeckel: Erst, wenn man für fünf Euro Artikel gelesen hat, muss man erstmals zahlen. Dies geht per Kreditkarte, Paypal, Überweisung oder Bankeinzug. Unabhängig vom gesamten Dossier können Sie auch einzelne Artikel für 99 Cent kaufen. Auch dieser Preis wird zunächst auf ihrem digitalen Bierdeckel angeschrieben und muss erst später (beim Überschreiten der 5-Euro-Schwelle) tatsächlich bezahlt werden.

Möchte man alle Artikel zu einem Thema lesen, kostet ein Dossier beispielsweise 2,99 Euro (Zugang zu allen Texten zum Thema). Diesen Betrag muss man sofort bezahlen und sich auch bei Laterpay registrieren. 

Wer Laterpay bereits auf anderen Webseiten nutzt (Spiegel Online, Frankfurter Rundschau o.ä.), der kann sich mit seinen Daten direkt einloggen und weiterlesen, bis er die nächste 5-Euro-Schwelle erreicht hat. Der Zugang zu den Dossiers wird nach der Anmeldung bei Laterpay sofort freigeschaltet und bleibt für den gewählten Zeitraum erhalten. Danach müssten die meisten Dossiers grundlegend überarbeitet und aktualisiert werden.